Testzentrum

 MBD Testzentrum P A3 druck

kluterthoehle_modul_aktuelle Öffnungszeiten

Nationales Naturmonument Kluterthöhle Ennepetal

Liebe Gäste,

melden Sie sich vor dem Besuch der Kluterthöhle UNBEDINGT online zu Ihrem Wunschtermin für eine öffentliche Führung durch die Kluterthöhle an und bringen Sie für JEDEN teilnehmenden Gast eine Mund-Nasen-Bedeckung und einen 2G-Nachweis mit. Die jeweils gültigen Corona-Bestimmungen haben wir hier für Sie zusammen gefasst.

Die jeweils gültigen Führungszeiten entnehmen Sie bitte dem Buchungskalender.

Der Kurbetrieb läuft fast seinen gewohnten Gang. Eine telefonische Anmeldung ist vorab zwingend erforderlich. Bis auf Weiteres ist täglich ein Einlasszeitfenster für Atemwegstherapien buchbar. Unser Kurarzt Dr. Dieckmann empfiehlt den Besuch der Kluterthöhle nach einer überstandenen Corona-Infektion zur Rehabilitation der Atemwege. Das gesamte Interview mit Dr. Dieckmann finden Sie hier: https://www.youtube.com/watch?v=6FgxPlK0H4Y

Aktuelle Infos zum Einlass in die Kluterthöhle

Hier haben wir die aktuellsten Infos für Sie zusammengefasst. Änderungen treten in der Regel frühestens am kommenden Tag in Kraft, informieren Sie sich daher bitte unmittelbar vor Ihrem Besuch darüber, welche Regeln gelten. Die jeweils gültigen Verordnungen zum Corona-Virus sind auf der Internetseite des Land NRW zusammengefasst.

ANMELDUNG

  • Melden Sie sich vor dem Besuch der Kluterthöhle zu Ihrem Wunschtermin für Führungen und Veranstaltungen in der Kluterthöhle an
  • Alle verfügbaren öffentlichen Führungen und Veranstaltungen sind online buchbar, exklusive Termine buchen Sie weiterhin wie gewohnt telefonisch unter 0 23 33-9 88 0 11
  • Melden Sie alle Personen an, die an der Führung teilnehmen sollen. Auch diejenigen, die keinen direkten Eintrittspreis zahlen (z.B. Kinder unter 4 Jahren und RuhrTopCard-BesitzerInnen etc.)

MNB, ABSTAND UND HYGIENE

  • Das Tragen eines mindestens medizinischen Mund-/Nasenschutzes ist während der Anmeldung an der Kasse, in der Information, im Infozentrum des GeoPark Ruhrgebiet e.V. sowie während der gesamten Führung für alle (Kleinkinder mindestens mit Alltagsmaske) verpflichtend
  • Halten Sie an der Kasse und in den Wartebereichen, sowie auf den Zuwegen den Mindestabstand von 1,5 Metern zu Gästen ein, die nicht zu Ihrem Hausstand gehören
  • Desinfizieren Sie dort Ihre Hände, wo Sie dazu aufgefordert werden

EINLASSVORAUSSETZUNG

  • Ab dem 24.11.2021 dürfen nur noch geimpfte und genesene Personen das Nationale Naturmonument Kluterthöhle besuchen
  • Davon ausgenommen sind folgende Personengruppen mit dem entsprechenden Nachweis:
    • Kleinkinder bis zum Schuleintritt ohne Nachweis
    • Schulkinder außerhalb der Schulferien…
      • …bis einschließlich 15 Jahren (Schulpflicht) ohne Nachweis
      • …ab 16 Jahren mit gültigem Schülerausweis. Liegt kein Schülerausweis vor, ist ein Testzeugnis vorzulegen (Schnelltest max. 24 Stunden alt oder PCR-Test max. 48 Stunden alt)
  • Personen, bei denen eine Impfung nicht möglich ist,
    • mit entsprechendem ärztlichen Attest, demzufolge sie derzeit oder bis zu einem Zeitpunkt, der höchstens sechs Wochen zurückliegt, aus gesundheitlichen Gründen nicht gegen Covid-19 geimpft werden können
    • und mit einem Testzeugnis (Schnelltest max. 24 Stunden alt oder PCR-Test max. 48 Stunden alt)


SCHNELLTEST

Sie möchten das Ansteckungsrisiko für Ihre Mitmenschen weiter verringern und sich vor Ihrem Besuch in der Kluterthöhle testen lassen? Dann lassen Sie den Test ohne Anmeldung im Schnelltestzentrum des Haus Ennepetal (Tiefgarage) machen. Das Testzentrum ist täglich von 8.00 bis 13.00 Uhr und von 15.00 bis 20.00 Uhr geöffnet (Angaben ohne Gewähr). Aktuell kommt es dort zu erheblichen Wartezeiten, bitte planen Sie dies entsprechend ein.

 

Öffnungszeiten

Tourist Information/ Infozentrum des GeoPark Ruhrgebiet e.V./ Kasse Kluterthöhle
Montag bis Freitag 10.00 bis 16.00 Uhr
Samstag, Sonntag und Feiertage von 12.00 bis 16.00 Uhr 

Telefonische Anfragen  unter 0 23 33 / 98 80 11
Montag bis Donnerstag 8.30 - 16.30 Uhr
Freitag 8.30 - 13.30 Uhr

Telefonische Terminvereinbarungen für Kuranwendungen unter 0 23 33 / 98 80 13
Montag bis Freitag von 9.30 bis 16.30 Uhr

---------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------- 

Los geht es am Samstag um 14 Uhr auf der Hauptbühne an der „Passage am Markt“. Nach der offiziellen Eröffnung mit Anschnitt der „Höhlenschnittentorte“ von Café Kartenberg durch die Bürgermeisterin Imke Heymann sorgt die Big Band „Jazzpunkt“ der Musikschule der Stadt Ennepetal um 14:30 Uhr für Stimmung.

Ab 16 Uhr präsentiert sich die Stadt- und Feuerwehrkapelle Ennepetal mit traditioneller  Blasmusik auf der Bühne. Gespannt sein darf man auf den Hauptact „Partyinferno“, der ab 20 Uhr mit klassischen Partyhits, energiegeladenen Rocksongs und kultigen Schlagern für eine ausgelassene Partystimmung sorgen wird.

Der Sonntag startet um 11 Uhr mit einem Stadtgottesdienst des Arbeitskreises christlicher Kirchen in Ennepetal. Ab 13 Uhr präsentiert sich der Gospelchor „HeartChoir“ mit Soul aus dem Westen. Die Big Band der Freiwilligen Feuerwehr Schwelm begeistert von 16 Uhr bis 18 Uhr mit Swing-Klassikern in kunstvollen Arrangements und mitreißenden Pop-Songs. Die Jazz-Walking Band „Mobile Affairs“, Jochen der sprechende Elefant, ein Stelzenläufer sowie ein kleines Marionettentheater sorgen für zusätzliche Highlights in der Fußgängerzone.

Neben der großen Bühne gibt es vor der Klutert-Apotheke auf der Voerder Straße auch noch eine kleine Bühne. Am Samstag präsentiert sich hier das TanzCentrum Ennepe-Ruhr e.V. mit orientalischem Tanz, No. 1 Fitness Ennepetal führt Zumba auf, die Musikschule der Stadt Ennepetal präsentiert ein abwechslungsreiches Programm, Nachwuchszauberer Juri Bioly verzaubert die Besucher und Fabian Stumpf präsentiert seine private Musikschule.

Neu in diesem Jahr: Am Sonntag gestaltet der Fachbereich Jugend und Soziales der Stadt Ennepetal das Programm auf der kleinen Bühne im Rahmen des Weltkindertages. Neben der Bühne wird es einen DLRG Kinder-Cocktailstand geben. Auf dem Sparkassenvorplatz hat der Fachbereich zahlreiche weitere Aktionen zum Weltkindertag geplant: Neben einer Rollenrutsche, einem Kreativstand mit Bastelaktionen sowie einem Popcorn- und  Zuckerwatte-Stand wird ein spannendes Schubkarrenrennen der Christlichen Gemeinde Ennepetal-Milspe veranstaltet. Die kleinen Besucher können sich zudem Wunden am Jugendrotkreuz-Stand schminken lassen.

Auf der Festmeile Voerder Straße kann man seine Wurfkraft im Wurfkäfig des Ennepetal Raccoons Baseball- und Softballclubs 1984 e.V. unter Beweis stellen. Weiterhin sorgt der Kletterturm der Evangelischen Allianz sowie ein Bungee-Trampolin und Spielmobil der Evangelischen Stiftung Loher Nocken für jede Menge Spiel und Spaß.

Eine Autoshow der Autohäuser Mercedes Jürgens, Klaus Heinz GmbH & Co. KG und Gebrüder Nolte GmbH & Co. KG lockt mit interessanten Fahrzeugen. Ein umfangreiches gastronomisches Angebot rundet das abwechslungsreiche Angebot der Veranstaltung ab. 

 

Flyer Programm "Ennepetal mittendrin"

Ausstellerverzeichnis

Plakat "Ennepetal mittendrin"

 

Fotohinweis: von links Sabrina Kisker, Ronja Ebner, Florian Englert, Volker Rauleff, Anke Lohmann, Bianca Euteneuer, Imke Heymann

Foto: Hartmut Breyer, Westfälische Rundschau