Wandertipp

Wanderweg auf Königsfeld

In Zeiten von Corona findet das Leben mit vielen Einschränkungen statt. Das bedeutet aber nicht, dass man auf einen Ausflug verzichten muss. Weitere Informationen hier.

Klutert-Käse

Klutertkäse 2

Original Klutert-Käse 
von Jules Käsekiste.
Erhältlich an der Information
im Haus Ennepetal.
Solange der Vorrat reicht!
Abgabe nur in handelsüblichen
Mengen.

Meilerwoche

Kluterthöhle
Datum: 21. Mai 2022 - 29. Mai 2022

Veranstaltungsort: Hülsenbecker Tal

Meilerwoche im Hülsenbecker Tal


Schon bald qualmt wieder ein riesiger Holzkohlemeiler im Hülsenbecker Tal: Ein eindeutiges Zeichen, dass von Samstag, den 21. Mai, bis Sonntag, den 29. Mai, die neunte Meilerwoche im Hülsenbecker Tal stattfindet. Am Schaumeiler wird altes Handwerk wieder lebendig. Von der Errichtung des Meilers bis zur Ernte der Holzkohle erleben die Besucher hier hautnah, wie Meiler und Köhler über Jahrzehnte die Grundlagen für die Arbeit der unzähligen Schmieden im Tal der Ennepe schufen.


Am Eröffnungswochenende wird es einen Handwerker- und Bauernmarkt sowie verschiedene Mitmachaktionen geben. Die Besucher können auf einer mittelalterlichen Wippdrehbank drechseln, in einer Kerzenwerkstatt bunte Kerzen kreieren oder bei einer Greifvogelshow eines der Tiere selbst auf die Hand nehmen.


Während der Woche ist ebenfalls ein buntes Programm für die ganze Familie geplant. Montag, Dienstag und Mittwoch findet jeweils von 9.00 bis 13.00 Uhr das Schulprogramm der Biologischen Station statt.
Am Himmelfahrtstag beginnt um 11.00 Uhr der Ev. Gottesdienst. Von 13.00 bis 17.00 Uhr ist Teamgeist und Geschick gefragt: Beim Spieletag auf der Wiese um den Meiler können die kleinen Besucher z.B. beim Sackhüpfen, Eierlaufen und Schubkarren-Rennen ihr Können unter Beweis stellen.
Weiter geht es am Freitag mit einem Lagerfeuerabend ab 19.00 Uhr. Am Samstag beginnen die Köhler, je nach Entwicklung des Meilers, um ca. 12.00 Uhr mit dem Aufbrechen des Meilers und der Kohleernte. Die Meilerwoche endet mit einem Frühschoppen um 10.00 Uhr am Sonntag und dem Holzkohleverkauf von 10.00 bis 14.00 Uhr auf dem Parkplatz beim Café Hülsenbecke.


Mit geballter Kraft greift die Gebal den Organisatoren der Veranstaltung unter die Arme. Das Team um Armin Schütz unterstützt bei den Vorbereitungen sowie während der Meilerwoche. Auch der Arbeitskreis Natur- und Umweltschutz im südlichen Ennepe-Ruhr-Kreis unterstützt bei dem Meileraufbau und den Vorbereitungen tatkräftig.
Auch die Sparkasse Ennepetal-Breckerfeld beteiligt sich mit einer Spende an die Biologische Station. Zudem sponsert die AVU einen Trinkwassertank. Der Verkehrsverein in der Stadt Ennepetal stellt die Musikmuschel kostenlos zur Verfügung.

 

 

 

Alle Daten


  • Von 21. Mai 2022 bis 29. Mai 2022